Fernreise24.de Reiseinfos, Tipps für die Reise
   Fernreise 24 * Reiseinfos, Tipps für die Reise







Informationen zu Städten, Regionen und Ländern


Fernreise24 TIPP

* Auswärtiges Amt - aktuelle Reisehinweise
Informationen über Ihr Reiseland hält auch das Auswärtige Amt bereit. Einfach das Reiseziel hier eingeben und mit der Taste ENTER bestätigen.
Reiseinfos » Tipps für Autoreisen » E | F | GR | I | P | S | TR | US


Urlaub mit dem eigenen PKW in Italien
Autoferien in ItalienIn Italien gibt es teilweise hohe Geldstrafen für Fahrvergehen wie Geschwindigkeitsüber­schreitungen, Parkverstösse, Telefonieren am Steuer ohne spezielle Vorrichtungen, Fahren ohne Abblendlicht, Wenden bzw. Rückwärtsfahren oder unerlaubter Spur­wechsel bei Mautstellen sowie auf Auto­bahnauffahrten und Autobahnabfahrten. Für die letztgenannten Vergehen kann sogar ein Fahrverbot erteilt werden.
Verkehrsregeln
SicherheitsgurtEs besteht eine Anschnallpflicht für Mitfahrer auf allen Sitzen, die mit einem Sicherheitsgurt versehen sind.
LichtEs ist in Italien Pflicht, am Tage ausserorts mit Abblendlicht zu fahren. In Tunneln ist mit Licht, bei guter Beleuchtung mit standlicht, zu fahren.
TempoEin PKW darf innerorts 50 km/h, ausserorts 90 km/h fahren. Auf den Schnellstrassen von Italien sind 110 km/h, auf den Autobahnen 130 bis 150 km/h erlaubt. Bei Regen gilt jedoch eine strenge Regel: 90 km/h auf der Schnellstrasse, 110 km/h auf der Autobahnen.
ParkenGelbschwarze Bordsteine signalisieren ein Parkverbot.
KreisverkehrIn der Regel gilt die Rechts-vor-Links-Regel, das heisst, jenes Fahrzeug hat Vorfahrt, das in den Kreisverkehr einfährt.
Mobilfunk im PKWDas Telefonieren ist Autofahrern in Italien nur mit Freisprecheinrichtung oder Kopfhörern / Headset erlaubt.
Alkohol am SteuerIn Italien gilt eine pauschale Promillegrenze von 0,5.
UnfallBei einer Panne oder einem Unfall sollte das Verhalten dem Vorgehen in Deutschland entsprechen: von der Ersten Hilfe bis zur Schadensmedlung. In Italien ist ausserhalb geschlossener Ortschaften beim Verlassen des Fahrzeuges eine Reflexionsweste zu tragen. Als Notrufnummer sind in Italien zwei Nummern verfügbar: ACI Tel. 803 116 bzw. 800 116 800.

Hinweise zum Verkehr
Benzin & DieselIn Italien wird mit Super Bleifrei (Unleaded) oder Normal Benzin (Benzina Verde) gefahren. Zusätzlich gibt es Diesel (Benzina Senza Piombo). Reservekanister sind verboten.
Verkehrsschilder"Rallentare" bedeutet langsam fahren. "Senso Unico" ist eine Einbahnstraße, "Deviazione" eine Umleitung. Ist eine Straße einmal "sbarrato", dann ist sie gesperrt. "Tenere la destra" weisst Autofahrer darauf hin, sich rechts zu halten.
MautZahlreiche Strassenabschnitte sind gebührenpflichtig. Barzahlung oder Bezahlung mit der sogeannten VIA-Card ist möglich. Kreditkarten werden dagegen nicht überall angenommen.


Links & Literatur

Details zum Reiseland Italien Details zum Reiseland Italien
Reiseliteratur: Italien Reiseliteratur: Italien


Reiseinfos » Tipps für Autoreisen
Frankreich | Griechenland | Italien | Portugal | Schweden | Spanien | Türkei | USA
 

 

Gratis-Reiseführer

Viele Fremdenverkehrsämter und Tourismusverbände verschicken interessierten Urlauber kostenfrei Broschüren zu ihrer Region oder Stadt zu. Neben Informationen zu Ausflügen und Aktivitäten enthalten diese Reiseführer auch aktuelle Tipps von Menschen vor Ort.

Skandinavien-Reisen
kostenlose Schweden Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Schweden
kostenlose Norwegen Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Norwegen

Bergwelten von Österreich & Schweiz
kostenlose Österreich Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Österreich
 
kostenlose Schweiz Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt (Tessin)
Schweiz: Tessin

Urlaub in Frankreich, z.B. in der Bretagne
kostenlose Frankreich Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Frankreich
 
kostenlose Frankreich Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt (Bretagne)
Frankreich: Bretagne

(Golf-)Urlaub in Irland
kostenlose Irland Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Irland
kostenlose Irland Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt (Golfen)
Irland: Golf

Baden: Niederlande & Griechenland
kostenlose Niederlande Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Niederlande
kostenlose Griechenland Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Griechenland

Orient erleben:
Oman & Tunesien
kostenlose Oman Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Oman
kostenlose Tunesien Reiseführer vom Fremdenverkehrsamt
Tunesien
* weitere Broschüren der Fremdenverkehrsämter




News
Seit dem Frühjahr 2005 besteht das neue Reiseprojekt "Flugpreis.com" mit Informationen zum aktuellen Flugpreis für Ihr Traumreiseziel, mit Angeboten für Billigflüge und auch Nachrichten zum Thema Reise. Unsere derzeitige Link-Empfehlung lautet daher: Flugpreis - günstige Flugreisen in alle Welt

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss & AGB | Site
© 2004 - 2021 Fernreise24.de - Reisenabieter vergleichen